STUTTGART FUN: BURREATOS

„Mit extra Käse ist alles besser!“, wenn mich jemand freudestrahlend mit diesen Worten bedient, ist mir der Laden schon sehr sympathisch. Aber nicht nur deswegen stelle ich euch das „BURREATOS“ als meinen Stuttgart Geheimtipp vor. Denn der Burrito-Laden in der Nähe der Stadtmitte überzeugt vor allem durch seine qualitativen Lebensmittel & stylische Einrichtung.

Ich habe mit Angelo, einem der beiden Gründer, ein kleines Interview über die Philosophie des Ladens & die Liebe zu Burritos geführt.

Die Idee

Hinter dem Konzept des Ladens stecken die Gründer Angelo & Andreas. Eigentlich kommen die Beiden aus ganz anderen Branchen und hatten vorher nichts mit Gastronomie am Hut. Verbunden werden die Stuttgarter durch eine ziemlich lange Freundschaft und eine ausgeprägte Vorliebe für Burritos. Aber wie kommen diese Zwei jetzt zu einem gemeinsamen Laden?

Auf zahlreichen Reisen und Trips im Ausland waren Beide immer die gefüllten Tortillas essen. Zurück in Stuttgart, fragten sie sich, warum es eigentlich keinen guten Burrito-Store in 0711 gibt?! Also setzten sich die beiden an einen Businessplan und tüftelten an perfekten Rezepten.

Burrito emoji

Die Überzeugung

Ihr BURREATOS sollte nicht nur irgendein Imbiss werden, sondern das gesamte Konzept ist auf Nachhaltigkeit angelegt. I like!

Wer kennt es nicht? Noch schnell einen Döner essen gehen und später geht es einem irgendwie richtig elendig. Auch Andraes und Angelo kannten diese Situation und für beide war klar, dass hinter ihrer Theke nur gute Lebensmittel etwas zu suchen haben. Die meisten Produkte haben Bio-Qualität und auf Konservierungsstoffe wird im BURREATOS ganz verzichtet. Das Fleisch wird direkt im Laden zubereitet. Über Nacht wird es Langzeitgegart und am nächsten Morgen frisch gezupft, alles ohne Fett. Deswegen ist es so zart. Jeder Kunde soll perfekte Qualität bekommen und das in nur wenigen Minuten, in Form eines leckeren Burritos, einer Burrito-Bowl oder einem frischen Salat.

Angelos persönliche Empfehlung:

„Unbedingt den Beef-Burritto mit Guacamole probieren!“

Das Konzept ist bis zum Ende durchdacht. Der Laden ist mit viel Liebe eingerichtet und selbst die Servierschalen sind aus Palmblatt oder Zuckerrohr und somit vollständig biologisch abbaubar. Auch wenn der Laden über die Mittagszeit brechend voll ist, bekommt man fix sein Essen und wird immer super freundlich bedient.

Meine persönliche Empfehlung:

Die Burrito Bowl mit Chicken und extra Käse. Hier bekommt man seine Burrito-Füllung in einer Schale serviert und kann alles bequem mit der Gabel essen. Besonders gut für Leute wie mich, die gerne mal beim Essen kleckern 😉

BURREATOS

Hospitalstraße 19, 70174 Stuttgart

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag 11.00 –21.00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Advertisements

2 Gedanken zu “STUTTGART FUN: BURREATOS

  1. Sau coole Alternative zum Pizza und Döner an jeder Ecke. In den USA haben wir uns schon richtig arg über Chipotle gefreut und beschlossen, Deutschland muss mal in die Richtung nachlegen 🙂 Leider für mich aus Karlsruhe etwas weit weg aber vielleicht bin ich mal wieder in Stuggi 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s