OUTFIT FUN: FASHION QUEEN & LIEBLINGSTRETER

„Schuhe, Schuhe, Schuhe – Setze deine neuen Lieblingstreter in Szene!“

Hört sich doch fast wie ein Motto von Guido Maria Kretschmer an, oder? Allerdings war ich letzte Woche nicht für den Designer und seine Sendung „Shopping Queen“ unterwegs, sondern durfte im Rahmen einer anderen tollen Aktion einkaufen gehen:

flux_sneaker_adidas_dust_rose

Das neue Shopping-Center MERCADEN in Böblingen sucht nämlich eine FASHION QUEEN. Insgesamt 15 Modeliebhaberinnen dürfen gegeneinander antreten und ihren Sinn für Mode beweisen. Das Prinzip ähnelt der Fernsehshow aus dem Nachmittagsprogramm und lässt Frauenherzen mindestens genauso hoch schlagen. In drei Stunden darf nach Lust und Laune für insgesamt 400€ ein Outfit zu einem bestimmten Motto geshoppt werden.

Wie meine Shoppingtour gelaufen ist & wie mein Outfit aussieht könnt ihr jetzt hier sehen:

adidas_Flux_dust_rose_sneaker

Da es diese Woche um Schuhe ging, wurde natürlich zuerst das Key Piece geshoppt. Meine Shoppingbegleitung Pia und ich machten uns samt Kameramann und netter Center-Managerin auf die Suche nach heißen Tretern. Denn unser Shoppingtrip wurde sogar gefilmt, mal eine ganz neue Erfahrung für mich, mit so vielen Leuten auf einmal einkaufen zu gehen.

adidas_flux_sneaker_dust_rose

Umgeschaut haben wir uns bei Tamaris, Humanic und Sidestep, aber am Ende entschied ich mich für die „adidas ZX Flux“ Sneaker von Snipes. Eigentlich kann ich es selbst kaum glauben, aber in letzter Zeit bin ich einfach zu einem echten Sneaker-Girl geworden. Da ich meist den ganzen Tag auf Achse bin, hab ich bequemes Schuhwerk ungemein zu schätzen gelernt. Vor allem, wenn sie dann auch noch so stylisch aussehen. Die bunten Sneaker sind definitiv meine neuen Lieblingstreter und seit ich sie habe will ich sie gar nicht mehr ausziehen. – Die bunten Teile sind Frühlingsgefühle für die Füße!

outfit_sneaker_lieblingstreter

Jetzt musste noch das passende Outfit her. Leichter gesagt als getan, denn was zieht man an, um den Schuhen nicht die Show zu stehlen? Unsere Shopping-Karawane zog weiter durch die Stores (Marco Polo & Tom Tailor). Erst versuchte ich mich in der Kleid-Turnschuh-Kombi, aber irgendwie machte mich das nicht ganz so glücklich. Vielleicht lag es auch daran, dass wir bei New Yorker waren und das eigentlich hübsche Kleid aufgrund der eher dürftigen Verarbeitung nicht überzeugen konnte. Denn bei meinen Outfits ist mir auch wichtig, dass ich die Teile später wieder anders kombinieren kann um möglichst lange etwas von ihnen zu haben. Die sogenannten „Fast Fashion Fummel“, die man nur ein- oder zweimal anzieht, kommen bei mir nicht mehr in den Schrank!

Die Lösung war am Ende der gute alte Stilbruch. Klassisches Outfit samt grauer Bundfalten Hose und weißer Bluse zu den sportlichen Schuhen.

lieblingstreter_outfit_adidas_flux

Bei s.Oliver fand ich dann noch einen tollen Frühlingsmantel, der mich als Textiljunkie total begeistern konnte. Der Mantel ist zart-rosa und das Material ist der Wahnsinn, eine Art Neopren-Stoff, der dem Mantel eine tolle Passform gibt. Der musste natürlich auch mit!

Acessoires

Den Look runden noch Accessoires in Roségold von Bijou Brigitte ab.

details_outfit_lieblingstreter

Am Ende wurde noch mein Make-up bei der Drogerie Müller aufgefrischt. Meine Frisur hab ich übrigens selber gemacht. Nach einem Frisör-Trauma lasse ich nur noch Leute, die ich gut kenne an meine Haare. Und dank ein bisschen Übung, einem Haarband und einigen Spängchen hab ich meine Haare vor dem Drogeriespiegel fix selbst gestylt.

Lieblingstreter_adidas_flux_sneaker_outfit

Nach drei Stunden hatte ich dann mein Outfit zusammen. Im Fernsehen sieht das immer ganz einfach aus, aber die Zeit vergeht beim Shoppen wie im Flug. Am Ende bin ich wirklich glücklich, dass ich bei FASHION QUEEN und nicht beim Original mitgemacht habe. So konnte ich in Ruhe ein tolles Outfit zusammenstellen und musste mir keine Sorgen machen, dass währenddessen vier leicht alkoholisierte Frauen meinen Kleiderschrank durchwühlen.

Wie gefällt Dir mein Look? Bist Du auch ein Sneaker-Girl oder kannst Du von High-Heels gar nicht genug bekommen?

Zum Video und zur Abstimmung geht es übrigens hier entlang:

http://www.bb-live.de/krz_140_17_Mercaden-Fashion-Queen—Schuhe-Schuhe-Schuhe.html

mercaden_böblingen

Last but not Least: DANKE!

Ein großes Dankeschön geht an das Center-Management vom Mercaden Böblingen und dem Team von der Böblinger Kreiszeitung, für die tolle Aktion und nette Betreuung. Danke Pia, für deine Tätigkeit als weltbeste Shoppingbegleitung. Girl Power! Danke kamerascheue Mama für deine Unterstützung im Hintergrund!

Advertisements

8 Gedanken zu “OUTFIT FUN: FASHION QUEEN & LIEBLINGSTRETER

  1. Hallo,

    Ich bin ja eigentlich auch voll das Sneakers Girl. Aber in meinem Job sind HighHeels doch eher der gute Ton. Zum Kostümchen sind Turnschuhe nunmal nicht der optimale Bringer 😉 Aber ich bin ja da sowieso recht unkonventionell. Und mit 2 Hunden, die jeden Tag mit ins Büro dürfen, sind HighHeels also auch nicht optimal. Also steht ein Notfall-Schuhpaar im Büro und die Sneakers werden fleißig getragen.

    Nur mein Männe sieht mich nicht so gern in meinen Lieblingstretern. 😉

    Dein Outfit würde mir übrigens auch fürs Büro gefallen 🙂 tolle Kombi. Nur mit dem Rosa muss ich vorsichtig sein. Das geht Farbtontechnisch gar nicht zu meinem Teint 🙂 leider… Dabei lieb ich rosa!

    Glg

    Limettchen von http://www.limettengruen.de

  2. Du hast einen echt tollen Blog! 🙂

    Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen, vielleicht findest du unseren Blog auch toll und folgst uns? Wir würden uns sehr darüber freuen. Mach weiter so!

    P.S. Zurzeit läuft bei uns ein Gewinnspiel, bei dem du eine Urban Decay Naked 2 Basics Palette gewinnen kannst 🙂

    Grüße Eric
    MY STYLEBOX

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s